Alle | | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z

Y

Begriff Definition
Yield-Management

Yield-Management ist ein Konzept zur Optimierung von Kapazitätsauslastungen. Es kommt vor allem für Dienstleistungsbranchen in Frage, die ihre Leistungen nicht lagern können wie produzierende Unternehmen. Yield-Management (Ertragsmanagement) wird vor allem in der Transport- und Touristikbranche angewandt. Durch verschiedene Maßnahmen werden Kapazitätsauslastungen optimiert (z. B. Hotelbelegung, Flugsitze). Durch gezielte Preispolitik können diese Kapazitäten gesteuert werden. So wird z.B. ein höherer Preis während der Saison verlangt, hingegen in schwächeren Nachfragezeiten Preisnachlässe angeboten. Typisches Yield-Management ist z.B. die Vermarktung von Last-minute-Angeboten, Wochenend-Tickets. Das Yield-Management ermittelt also die Nachfragesituation in verschiedenen Zeiträumen, erhebt Daten über die Kapazitäsauslastungen und steuert über die Preisangebote saisonale Schwankungen aus. Yield-Management unterscheidet auch bestimmte Käufergruppen, denen sie besondere attraktive Angebote macht (z. B. Bonuspunkte beim Flugverkehr usw.). Grundsätzlich können unterschiedliche Strategien des Yield-Management in vielen Branchen angewandt werden, die eine zeitweise Bereitstellung von Dienstleistungen anbieten.

Glossary 2.64 is technology by Guru PHP
 
Visions2NET - Webdesign - Softwareentwicklung, Villach, Krnten, sterreich