Alle | | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Y | Z

Alle

Begriff Definition
Gesamtkostenverfahren

Beim Gesamtkostenverfahren werden sämtliche Kosten eines Geschäftsjahres zusammengezählt und den Umsätzen gegenübergestellt. Mit dabei sind auch die Kosten für Erzeugnisse, die gar nicht in dem betreffenden Jahr verkauft, also auf Lager produziert wurden. Mit dem Gesamtkostenverfahren werden in der Gewinn- und Verlustrechnung über das Konto Bestandsveränderungen Informationen über die Ertragslage preis gegeben, die für Konkurrenten und aber auch für Banken höchst interessant sind, z.B. ob auf Lager produziert wurde, oder ob die Lagerbestände abgenommen haben. Damit ist das Gesamtkostenverfahren für die Unternehmen, die ihren Jahresabschluß offen legen (müssen) und diese Informationen nicht weitergeben wollen, nicht geeignet. Besser ist hier das Umsatzkostenverfahren.

Glossary 2.64 is technology by Guru PHP
 
Visions2NET - Webdesign - Softwareentwicklung, Villach, Krnten, sterreich